Wanderwege - Quarzgrube Bornheim-Brenig

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wanderwege

vom Vorgebirge
copyright baerchen57/flickr
 

Das Vorgebirge als Teil des Naturparkes Rheinland bietet vielfältige Möglichkeiten der Erholung und Entspannung. Selbst in den Naturschutzgebieten werden nur wenige Teilflächen wie die Quarzgrube Brenig nicht durch Fahr- und Wanderwege erschlossen. Wir meinen, dass es fair ist, diese Rettungsinseln für die Natur zu respektieren. Einblicke in die Abgrabung sind zur Zeit am Neuweg vom Aussichtsturm des Landschafts-Schutzvereines Vorgebirge (LSV) aus möglich.
Wenn es gelingt, die Quarzgrube als ruhigen Rückzugsraum für Tiere zurückzugewinnen, haben Sie auch außerhalb der Grube ein intensiveres Landschafts- und Naturerlebnis. Wahrscheinlich können Sie dann bald wieder Uferschwalben und Wespenbussarde auf ihrer Nahrungssuche über den Wiesen sehen oder erstmalig Bienenfresser auf den Strommasten sitzend erleben.

 
 
Suche
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü